Eine Hausfassade soll nicht nur optisch gut wirken, sondern auch einen praktischen Nutzen haben.
Fassadenplatten, auch Compact Exterior Platten genannt, gibt es in Unidekoren, Holz- und Materialdekoren.
Die Fassadenplatten bestehen aus Hochdrucklaminaten, verarbeitet mit Polyrethan Harzen.
Der Vorteil der Fassadengestaltung mit den Compact Platten liegt in der witterungsbeständigen Oberfläche.
Sie bietet Außenfassaden von Gebäuden Schutz vor Hagel, Frost und Hitze.
Für Balkone und Terrassen gibt es zusätzlich eine Bodenplatte mit rutschhemmender Oberfläche.